Abendländisches Räucherwissen


Das Räuchern hat lange Tradition und ist insbesondere bei uns im Allgäu tief verwurzelt. Ganze Generationen vor uns glaubten an eine klärende, heilende, schützende und segnende Kraft beim Räuchern von Pflanzen Kräutern, Hölzern und Harzen. Ob zur Reinigung von Haus und Hof, im Alltag bei Stress, zur Desinfektion oder bei verschiedenen Bräuchen und Lostagen. An diesem Abend möchte ich Sie über Räucherkunde informieren.
Jeder Teilnehmer darf seine persönliche Räuchermischung herstellen.


Die Materialkosten betragen 5,- €
Die Anmeldung bei der vhs ist unbedingt erforderlich.


1 Abend, 24.10.2019
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Tierheilpraktikerin Diana Schäffler
192VO001
Kursgebühr: 12,00 €
Belegung: