Bewegtes Denken

Wie Bewegung Ihren Geist fit hält
Kraft, Koordination, Reaktion und Gedächtnis sind Leistungen, die jeder Mensch benötigt, um sich im Alltag zurecht zu finden. Mit zunehmendem Alter fordern uns Körper und Geist heraus. So wie unser Körper trainiert werden will, benötigt unser Gehirn Impulse um leistungsfähig zu bleiben. Mit Bewegung lernt es sich leichter und die Förderung von Merkfähigkeit, Konzentration und flexiblem Denken gelingt.
In diesem Kurs lernen Sie Elemente aus dem Ganzheitlichen Gedächtnistraining kennen, die verknüpft mit Bewegungselementen nicht nur Spaß machen, sondern einen Gewinn für Körper und Geist darstellen.
Inhalt:
- Theoretische Einführung in die Arbeitsweise von Gehirn und Gedächtnis.
- Wie verändert sich unser Denken mit dem Älterwerden?
- Wie kann ich mein Gehirn trainieren und welchen Einfluss hat Bewegung auf das Gedächtnis?
- Bewegtes Denken - Übungen für bessere Merkfähigkeit, Konzentration und Denkflexibilität.
- Fingerübungen für zwischendurch
- Anti Aging Tipps fürs Gehirn
- Entspannung


Bitte mitbringen: Schreibzeug und Gymnastikmatten
Und bitte bequeme Kleidung anziehen und Sportschuhe.


1 Abend, 18.03.2019
Montag, 18:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Physiotherapeutin und Gedächtnistrainerin (BVGT) Ursula Schmid
191GO033
Haus Sandleitner, Nebeneingang, Unterer Markt 28, 87634 Obergünzburg
Kursgebühr: 4,00 €
Belegung: