Ernährung im Herbst und Winter


Der Einsatz ayurvedischen Wissens im Winter

Die unterschiedlichen Jahreszeiten beeinflussen jeweils auch die individuelle Konstitution bzw. Doshas eines Menschen. Daher wird im Ayurveda empfohlen, äußere bioklimatische Einflüsse durch die passende Ernährung und angemessenes Verhalten auszugleichen. Durch den gezielten Einsatz bestimmter Kräuter, Gewürze und Nahrungsmittel kann das jahrtausende alte Wissen des Ayurveda unterstützen, unsere Gesundheit und Vitalität zu erhalten.

Wir werden ein typisch wärmend-ausgleichendes Gericht zubereiten, eine "eigene Currymischung" herstellen sowie ein Winter-Chutney und in einem Kurzvortrag die Verwendung von Kräutern und Gewürzen speziell in der kalten Jahreszeit besprechen.



Die Materialkosten werden vor Ort abgerechnet. Sie erhalten Kochkursunterlagen mit entsprechenden Rezepten.
1 Abend, 27.10.2017
Freitag, 18:00 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Hedwig E. Achner
Hedwig E. Achner
172OE002
Kursgebühr: 15,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Hedwig E. Achner

Obergünzburg
172OE001 06.10.17
Fr